Vereinslogo St. Georg Behindertensportgemeinschaft
Jugend Bensheim e.V.

- Verein für Integrationssport & Bewegungsförderung -
BSG-Jugend Bensheim e.V., Kriemhildstr. 14, 64625 Bensheim, Tel: 06251/936612


Aktuelles

Termine im laufenden Jahr

Presse-Echo

Vereinsinfos, Infobriefe

Kontaktadresse

Sponsoring

Der Verein stellt sich vor

Angebote des Vereins

Übungsstunden

Sonstiges

Downloads

Links und andere Seiten

Tech-Info

Rehasportgruppe

Dietzenbach 2007

Sportfest am 28.9.2007 in der Philipp-Fenn-Halle

Aktive und Betreuer der BSG-Jugend Bensheim
stehend: Gerhard Wrabetz, Martin Wiemers, Rainer Meyer, Gabi Schumacher, Sylvia Schaffner
knieend: Ingrid Puppe, Marc Oden, Yvonne Kistinger, Helga Haselbach, Cornelia Schaffner, Robby Wilhelm,
liegend: Alexander Kistinger

Traditionen überleben sich manchmal: Beim "Bundesoffenen Hallen-Sportfest für die ganze Familie" am 28.9.2007 in Dietzenbach war alles wie beim letzten mal. Und wie beim Vorletzten. Und wie in den 10 Jahren davor auch schon.
Leider haben die mahnenden Worte des HBRS-Präsidenten, Gerhard Knapp, im letzten Jahr nicht gefruchtet...

Andererseits ist es eines der wenigen Sportfeste in Südhessen, und insofern eine der wenigen Möglichkeiten den Aktiven eine Abwechslung im Alltag der Übungsstunden zu bieten.

Pezziball-Slalom Pezziball-Slalom Pezziball-Slalom Pezziball-Slalom Pezziball-Slalom
Petziball-Slalom at it's best: Alexander Kistinger, Yvonne Kistinger, Gabi Schumacher, Marc Oden, Robbi Wilhelm

Das Sportprogramm in Ditzenbach hatte 16 Disziplinen zu bieten. Diese bestanden zum Großteil aus diversen Zielwürfen und -Schüssen mit Schlagball, Medizinball, Hockeyschläger, Fußball oder Handball. Daneben waren wieder Schede-Roller fahren, Bossel-Weitschub, Medizinball-Slalom, Zielgehen und Luftballon-Balancieren, im Angebot.
Von den angebotenen Disziplinen wurden jeweils 5 für die Endabrechnung gewertet.

Hockey-Schuss Hockey-Schuss Hockey-Schuss Hockey-Schuss Hockey-Schuss Hockey-Schuss
Hockey-Zielschuss at it's best: Yvonne Kistinger, Gerhard Wrabetz, Helga Haselbach, Rainer Meyer, Marc Oden, Martin Wiemers

Die Teilnehmerzahl in diesem Jahr war leider noch bescheidener als in den Vorjahren: Gerade einmal geschätzte 30 bis 35 Aktive aus 4 Vereinen (VSG Dietzenbach, Bad Homburg, Wetzlar und die BSG-Jugend Bensheim) verloren sich in der großen Halle. Andererseits waren so die Einzeldisziplinen recht schnell absolviert.

Schederoller Schederoller
Schederoller-Fahren at it's best: Alexander Kistinger, Rainer Meyer

Die besten Einzelwertungen BSG-Jugend Bensheim erreichten Gerhard Wrabetz, Marc Oden und Sylvia Schaffner mit jeweils 5000 Punkten (Höchstpunktzahl) gefolgt von Helga Haselbach mit 4900 Punkten.

Medizinball-Zielrollen Medizinball-Zielwerfen
Medizinball-Action at it's best: Marc Oden, Cornelia Schaffner

Neben dem Einzeldisziplinen wurden die Disziplinen "Zielbosseln" und "Pezziballslalom" auch als Mannschaftswertung angeboten. Die BSG-Jugend Bensheim versuchte sich mit 3 Teams beim Pezziball-Slalom, konnte aber gegen die dann doch starke Konkurenz keinen der vorderen Plätze erringen.

Trotzdem gabs am Schluß für alle eine Urkunde und ein kleines Geschenk

Aktive und Betreuer der BSG-Jugend Bensheim

Die Presse hat darüber berichtet.

Letzte Änderung dieser Seite am 10.10.2007.  W3C  Autor: Ekkehard Lissner-Jung

Zurück zur Hauptseite Wettkämpfe   Email: info@bsg-bensheim.de   Sitemeter: Free counter and web stats