Vereinslogo St. Georg Behindertensportgemeinschaft
Jugend Bensheim e.V.

- Verein für Integrationssport & Bewegungsförderung -
BSG-Jugend Bensheim e.V., Kriemhildstr. 14, 64625 Bensheim, Tel: 06251/936612


Aktuelles

Termine im laufenden Jahr

Presse-Echo

Vereinsinfos, Infobriefe

Kontaktadresse

Sponsoring

Der Verein stellt sich vor

Angebote des Vereins

Übungsstunden

Sonstiges

Downloads

Links und andere Seiten

Tech-Info

Rehasportgruppe

Landesehrennadel und Reha-Zertifikate

Übergabe der Ehrennadel
Gerhard Knapp, der Vorsitzende des Hessischen Behinderten- und Rehabilitations-Sport-Verbandes (HBRS), übergibt die Landesehrennadeln und die zugehörigen Urkunden an Udo Philipp (Ehrennadel in Gold) und Ingrid Puppe (Ehrennadel in Silber). Mit dabei: Die Bezirksvorsitzende des HBRS, Gisela Mayer.

Übergabe Reha-Zertifikat
Die Bezirksvorsitzende Gisela Mayer übergibt die Urkunden zur Zertifizierung für Reha-Sport-Abrechnungen an Udo Philipp (erster Vorsitzender) und Ingrid Puppe (Geschäftsführerin).
 
Ingrid Puppe, Udo Philipp
Ingrid Puppe und Udo Philipp präsentieren ihre Trophäen.

Urkunde Ehrennadel Gold URKUNDE

In Würdigung der außergewöhnlichen Dienste um die Förderung des Behinderten- und Rehabilitationssportes wird Herrn Udo Philipp die goldene Ehrennadel des HBRS verliehen.

Diese Auszeichnung soll aufrichtigen Dank aussprechen und Ansporn sein zur weiteren selbstlosen Mitarbeit zum Wohle gesundheitsgeschädigter und gesundheitsgefährdeter Menschen.

Fulda, den 23. August 2008.

URKUNDE

In Würdigung der außergewöhnlichen Dienste um die Förderung des Behinderten- und Rehabilitationssportes wird Frau Ingrid Puppe die silberne Ehrennadel des HBRS verliehen.

Diese Auszeichnung soll aufrichtigen Dank aussprechen und Ansporn sein zur weiteren selbstlosen Mitarbeit zum Wohle gesundheitsgeschädigter und gesundheitsgefährdeter Menschen.

Fulda, den 23. August 2008.

Urkunde Ehrennadel Silber
Ehrennadel Die Ehrennadel in Gold.
ZERTIFIKAT

Das angegebene Rehabilitationsangebot wird gemäß der Rahmenvereinbarung über den Rehabilitationssport und das Funktionstraining auf Grundlage des 44 SGB IX anerkannt.

Der angegebene Leistungserbringer erfüllt mit diesem Angebot die Qualitätsstandards für die Durchführung von Rehabilitationssport und verpflichtet sich, diese auch zukünftig zu gewähren.

Karl Hermann Haack, Präsident
Deutscher Behindertensportverband /
National Paralympic Committee Germany (DBS-NPC)

Reha-Zertifikat

Ein Presseartikel zum Thema.

Letzte Änderung dieser Seite am 20.09.2012.  W3C  Autor: Ekkehard Lissner-Jung

Zurück zur Hauptseite   Email: info@bsg-bensheim.de   Sitemeter: Crazyhits2