Vereinslogo St. Georg Behindertensportgemeinschaft
Jugend Bensheim e.V.

- Verein für Integrationssport & Bewegungsförderung -
BSG-Jugend Bensheim e.V., Kriemhildstr. 14, 64625 Bensheim, Tel: 06251/936612


Aktuelles

Termine im laufenden Jahr

Presse-Echo

Vereinsinfos, Infobriefe

Kontaktadresse

Sponsoring

Der Verein stellt sich vor

Angebote des Vereins

Übungsstunden

Sonstiges

Downloads

Links und andere Seiten

Tech-Info

Rehasportgruppe

Bergsträßer Anzeiger, 16. April 2002

Wertvolle Wettkampferfahrung gesammelt

BSG-Jugend Bensheim bei Hessenmeisterschaft in Schlüchtern

Die Sportler und ihr Trainer
ERFOLGREICH. Mitglieder der BSG-Jugend nahmen an den hessisch-thüringischen Meisterschaften mit Erfolg teil. Unser Bild zeigt (v.l.n.r.) Robin Puppe, Karsten Jung (Trainer), Jessica Thon und Steffen Gleißner

Bensheim. Am Sonntag nahm die Behindertensportgemeinschaft Jugend Bensheim e.V., Verein für Sport und Gesundheit (BSG-Jugend), in Schlüchtern an den diesjährigen hessisch-thüringischen Meisterschaften im Schwimmen teil. Unter der Betreuung von Ingrid Puppe und Karsten Jung konnten die Sportler Jessica Thon, Steffen Gleißner und Robin Puppe wie schon in den vergangenen Jahren beachtliche Erfolge erringen.

Für die Nachwuchschwimmerin Jessica Thon war es der erste Wettkampf auf Landesebene, und daher sind ihre drei ersten Plätze in 50m Brust, 100m Brust und 50m Freistil in ihrer Schadens- und Altersklasse ein großer Erfolg und Ansporn für weiteres Engagement.

Steffen Gleißner war in den Disziplinen 50m Brust, 100m Brust und 50m Freistil am Start, wobei er in seiner Paradedisziplin 50m Brust gegen eine starke Konkurenz die Silbermedaille erkämpfen konnte. Seine Leistungen konnte er gegenüber den Trainingszeiten teilweise deutlich steigern.

Robin Puppe absolvierte mit 50m Brust, Rücken und Freistil, 100m Freistil und Rücken und 400m Freistil ein Mamutprogramm. Dennoch konnte er in allen Disziplinen in seiner Schadens- und Alterklasse den Titel des Hessenmeisters erschwimmen. Dabei erreichte er in 100m Freistil eine neue persönliche Bestzeit, die er auch in 50m Brust nur knapp verfehlte, wogegen bei den 50m Rücken und 50m Freistil seine Bestzeiten deutlich verfehlte.

Insgesamt zeigte sich der Trainer der Mannschaft mit der Gesamtleistung sehr zufrieden, und auch die Organisation der Veranstaltung verlief im Vergleich zu den Vorjahren reibungslos ab.

Letzte Änderung dieser Seite am 22.11.2006.  W3C  Autor: Ekkehard Lissner-Jung

Zurück zur Hauptseite Zum Presseecho   Email: info@bsg-bensheim.de   Sitemeter: Free counter and web stats