Vereinslogo St. Georg Behindertensportgemeinschaft
Jugend Bensheim e.V.

- Verein für Integrationssport & Bewegungsförderung -
BSG-Jugend Bensheim e.V., Kriemhildstr. 14, 64625 Bensheim, Tel: 06251/936612


Aktuelles

Termine im laufenden Jahr

Presse-Echo

Vereinsinfos, Infobriefe

Kontaktadresse

Sponsoring

Der Verein stellt sich vor

Angebote des Vereins

Übungsstunden

Sonstiges

Downloads

Links und andere Seiten

Tech-Info

Rehasportgruppe

Bergsträßer Anzeiger, 11. Januar 2003

Das 25. Schwimmfest der BSG-Jugend Bensheim im Blickpunkt

Regelmäßiger Übungsbetrieb zur Integration von Behinderten / Weitere Angebote des Vereins

Bensheim. Es ist abend, so etwa halb acht. In einer Wohung im Westen Bensheims treffen nach und nach die Leute ein. Einige gemütlich, andere etwas hektischer weil etwas später. Sie sammeln sich um einen Wohnzimmer oder Küchentisch, packen Papier und Kugelschreiber aus, bedienen sich an den Getränken und dem Knabberzeugs. Lockere Gespräche entstehen. Doch bald schon schweifen die Themen vom Allgemeinen zum Speziellen ... eine Vorstandssitzung bei der Behindertensportgemeinschaft Jugend Bensheim (BSG-Jugend Bensheim) hat angefangen.

Oberstes Thema neben der bevorstehenden Jahreshauptversammlung des Vereins im Februar ist das Schwimmfest am 8. März. Seit nun mehr 25 Jahren findest es jetzt statt, immer am ersten, oder wie dieses Jahr zweiten Märzwochenende. Es ist nicht die erste Sitzung, die das Großereignis zum Thema hat, und es wird nicht die letzte sein. Bereits im letzten Herbst wurden erste Ideen gesammelt, Pläne gemacht, noch mal das letzte Schwimmfest resümiert. Eine Ausschreibung musste geschrieben und verschickt werden. Und für 2003 wurden zum 25. jährigen Jubiläum auch noch eine Menge Prominenz aus der Politik und den verschiedenen Landesverbänden eingeladen.

Sportliche Aktivitäten

25 Jahre Schwimmfest. Das ist für einen relativ kleinen Verein wie die BSG-Jugend Bensheim mit ihren etwa 100 Mitgliedern schon eine Leistung, über ein viertel Jahrhundert so eine Veranstaltung regelmäßig zu organisieren. Doch auch wenn es sich beim Schwimmfest um die größte Veranstaltung des Vereins handelt, so ist es doch nicht alles:

Schon der Begriff "Schwimmfest" ist ein Indiz dafür, das der Verein eine Schwimmgruppe hat. Genau genommen sind es sogar drei Gruppen, die sich jede Woche im Schwimmbad zu Spaß und Spiel und auch Training treffen: Eine für Nichtschwimmer, eine für geistig Behinderte, und eine für Schwimmer. In diese Bereich liegen auch die Wettkampf-Schwerpunkte der BSG-Jugend Bensheim: Eben so lange, wie das eigene Schwimmfest ausgerichtet wird, besucht die BSG andere Schwimmfeste in der Region, so z.B. bei der VSG Darmstadt. In den letzten Jahren wurde auch verstärkt an Landesmeisterschaften, deutschen Meisterschaften, Jugend-Länder-Cups und sogar an internationalen Wettkämpfen teilgenommen.

Daneben bietet der Verein für Kinder und Jugendliche auch einen Übungsbetrieb auf dem Trockenen an: Ebenfalls wöchentlich und auch schon seit langen Jahren gibt es eine Gruppe fürs Kinderturnen. In dieser Gruppe wird Spaß am Spiel und an der Bewegung besonders groß geschrieben. Leistungsdruck soll hier keiner aufkommen, obwohl schon der Bewegungsapparat gefördert und geschult wird.

In vielfältigen Spielen mit und ohne Geräte steht die Integration aller Teilnehmer im Mittelpunkt, so dass sich jeder nach seinen Möglichkeiten ins Spiel einbringen kann. Aber auch in diesem Bereich wird bei verschiedenen Sportfesten der Kontakt und der spielerische Vergleich mit anderen Gruppen gesucht, wie z.B. beim jährlichen Bezirkssportfest oder dem Sportfest der VSG Dieztenbach.

Damit nicht genug trifft sich seit langen Jahren auch eine Kegelgruppe im 14-Tage-Rhythmus, um das Spiel mit der Kugel und den 9 Kegeln zu üben. Auch hier steht nicht so sehr der Wettkampf-Gedanke im Vordergrund, sondern vielmehr der Spaß am Spiel und an der Bewegung. Was aber nicht heisst, dass es nicht auch zum Vergleich mit anderen kommt: Seit 3 Jahren ist die Kegelgruppe erfolgreich bei den Bezirksmeisterschaften im Kegeln mit dabei.

Als Sahnehäubchen bietet die BSG-Jugend eine Rückengymnastik an. Die wird, wie alle anderen Übungsstunden auch, von einem ausgebildeten Übungsleiter betreut und angeleitet. Sowieso wird auf die Ausbildung der Übungsleiter bei der BSG-Jugend viel Wert gelegt. Soe rekrutieren sich alle aus dem Verein selbst und haben sich in entsprechenden Schulungen und Kursen das notwendige Wissen angeeignet.

Freizeit und Gemütlichkeit

Doch so ganz nur mit Sport funktioniert ein Verein auch nicht. Nicht jeder macht in allen Gruppen mit: Die einen schwimmen, andere kegeln, und wieder andere kommen nur zur Rückengymnastik. Um das Gemeinschaftsgefühl zu stärken braucht es daher auch "übergreifende" Aktivitäten. Und von denen hat die BSG-Jugend Bensheim auch so einige:

Alle zwei Jahre gibt es eine mehrtägige Freizeit, die uns inzwischen schon in fast alle Teile Deutschlands geführt hat. Aber auch Österreich oder die Schweiz waren schon auf dem Programm. Da sich der Verein den finanziell großen Aufwand einer mehrtägigen Freizeit nicht jedes Jahr leisten kann, wird im Jahr zwischen zwei Freizeiten statt dessen ein Tagesausflug für die Mitglieder geplant. Hier ist das Programm breit gestreut: Neben den großen Freizeit-Parks wie Europa-Park oder Phantasia-Land gibt es auch mal eine Tag in der Wilhelma, oder Kultur-Touren nach Trier oder Ludwigsburg.

Wenn es das Wetter und die Terminplanung zulässt, hat sich in den letzten Jahren ein jährliches gemeinsames Grillfest etabliert. Es ist findet nie weit weg statt (z.B. in Einhausen), so dass die sportlich Ambitionierten auch mit dem Fahrrad kommen können. Und das ohne viel Balast - das Gepäck nimmt der Vereinsbus mit.

Und um das Jahr abzuschließen gibt es auch eine Weihnachtsfeier. Hier können sich die Mitglieder noch einmal gemütlich bei Kaffee und Kuchen zusammensetzen, es gibt ein paar Programmpunkte, Weihnachtslieder, eventuell eine Tombola, und zum Schluss kommt auch noch der Nikolaus und bringt den Aktiven ein kleines Geschenk. So gab es in den letzten Jahren T-Shirts, Taschen oder Regenschirme mit Vereinslogo.

Es ist also kein ruhiger Verein. Irgendwas ist immer los, steht immer an. Wenn das Schwimmfest vorbei ist, kommt bestimmt bald die nächste Vorstandssitzung. Dann wird es um den Tagesausflug, das Grillen, einen Wettkampf oder das Ziel für die nächste Freizeit gehen. Irgendwas ist immer. Und so werden sie sich wieder treffen, abends, um halb acht in Bensheims Westen...

Letzte Änderung dieser Seite am 22.11.2006.  W3C  Autor: Ekkehard Lissner-Jung

Zurück zur Hauptseite Zum Presseecho   Email: info@bsg-bensheim.de   Sitemeter: Free counter and web stats