Vereinslogo St. Georg Behindertensportgemeinschaft
Jugend Bensheim e.V.

- Verein für Integrationssport & Bewegungsförderung -
BSG-Jugend Bensheim e.V., Kriemhildstr. 14, 64625 Bensheim, Tel: 06251/936612


Aktuelles

Termine im laufenden Jahr

Presse-Echo

Vereinsinfos, Infobriefe

Kontaktadresse

Sponsoring

Der Verein stellt sich vor

Angebote des Vereins

Übungsstunden

Sonstiges

Downloads

Links und andere Seiten

Tech-Info

Rehasportgruppe

Bergsträßer Anzeiger, 12. Dezember 2003

Stimmungsvoll und informativ

Weihnachtsfeier der BSG-Jugend in der Stephanusgemeinde

Langjährige BSG-Mitglieder und andere Geehrte
GLÜCKWUNSCH. Die Jugend der Bensheimer Behindertensportgemeinschaft feierte Weihnachten. Eingeladen war wieder ins Pfarrzentrum der Stephanusgemeinde. Im Rahmen des besinnlichen Nachmittags gab es Anlass für zahlreiche Ehrungen für zehn-, 15-, und 20-jährige Mitgliedschaft. Vorsitzender Günter Lissner (r.) gratulierte auch Monika Schneider, die bereits seit 25 Jahren dem Verein angehört, und überreichte ihr eine Urkunde. df/Bild: Funck

Bensheim. Am Nikolaus-Samstag kamen etwa 70 Mitglieder, Bekannte und Freunde der Behindertensportgemeinschaft Jugend Bensheim e. V. (BSG-Jugend Bensheim) in der Stephanusgemeinde in Bensheims Westen zur alljährlichen Weihnachtsfeier zusammen. Der erste Vorsitzende des Vereins, Günter Lissner, begrüßte die Gäste zu einem gemütlichen Nachmittag.

Zur Einstimmung in die weihnachtliche Atmosphäre trug Sabrina Bolz ein Gedicht und später noch eine schöne Geschichte vor. Zwischendurch wurden Weihnachtslieder gesungen, die Pascal Philipp zum Keyboard und Wolfgang Schader auf der Trompete begleiteten. Sie wurden zeitweise von Karl und Martin Wiemers auf dem Keyboard und an der Klarinette unterstützt.

Ein erster Höhepunkt war die Verleihung von Ehrenurkunden an langjährige aktive Mitglieder des Vereins: Für aktive zehn Jahre wurden Gerhard Wrabetz und Natalie Steinert geehrt. Eine Auszeichnung für 15 Jahre ging an Petra Philipp, Ingeborg Greipel, Robin Puppe und (in Abwesenheit) Markus Wiemers. Urkunden für 20 Jahre in der BSG-Jugend Bensheim konnten Jörg Schneider und Karsten Jung in Empfang nehmen, und für die 25 Jahre Treue und aktive Teilnahme am Vereinsleben gab es für Monika Schneider neben der Urkunde auch noch eine Erinnerungs-Medaille.

Neben den langjährigen Mitgliedern wurden Annemarie Funk und Dennis Wabera für ihre regelmäßige Teilnahme an der wöchentlichen Übungsstunden ausgezeichnet.

Die folgende Zeit war dem Beisammensein gewidmet, bei Kaffee und von den Vereinsmitgliedern selbst gebackenen Kuchen. Diese Phase wurde zum angeregten Unterhalten genutzt, hatte man sich doch seit dem Tagesausflug nach Miltenberg im August nicht mehr in dieser Runde getroffen. Wer wollte, konnte sich über den Internet-Auftritt des Vereins informieren, den der Internetbeauftragte Ekkehard Lissner an einem PC präsentierte. Auch viele Bilder von den Vereinsaktionen des letzten Jahres waren dort zu sehen.

Bevor der Nikolaus seine Geschenke an die Kinder verteilte, gaben Günter und Ekkehard Lissner in Form eine Diashow einen kurzen Jahresrückblick, in dem alle Höhepunkte Revue passierten.

Das Highlight des Nachmittages war für die vielen Kinder aber schließlich der Auftritt des Nikolaus. Der brachte neben vielen guten und weisen Worten für alle in den Übungsstunden aktiven Mitglieder des Vereins ein kleines Geschenk.

Zum Abschluss des gelungenen Nachmittags bedankte sich Günter Lissner bei den Mitgliedern für das rege Vereinsleben, und auch bei den vielen ungenannten Helfern, die über das Jahr und auch an diesem Nachmittag im Hintergrund unermüdlich arbeiten.

Letzte Änderung dieser Seite am 22.11.2006.  W3C  Autor: Ekkehard Lissner-Jung

Zurück zur Hauptseite Zum Presseecho   Email: info@bsg-bensheim.de   Sitemeter: Free counter and web stats