Vereinslogo St. Georg Behindertensportgemeinschaft
Jugend Bensheim e.V.

- Verein für Integrationssport & Bewegungsförderung -
BSG-Jugend Bensheim e.V., Kriemhildstr. 14, 64625 Bensheim, Tel: 06251/936612


Aktuelles

Termine im laufenden Jahr

Presse-Echo

Vereinsinfos, Infobriefe

Kontaktadresse

Sponsoring

Der Verein stellt sich vor

Angebote des Vereins

Übungsstunden

Sonstiges

Downloads

Links und andere Seiten

Tech-Info

Rehasportgruppe

Bergsträßer Anzeiger, 8. Juli 2004

Behindertensport- und spielfest zum Jubiläum der Lebenshilfe

Am Samstag (10.) im Weiherhausstadion / Fußballspiel

Bensheim. Die Lebenshilfe Bensheim begeht mit einer dritten Veranstaltung im Jahr 2004 ihr 40-jähriges Jubiläum. Nach einem Fachvortrag im Frühjahr und dem Jubiläumsfrühlingsfest sollen nunmehr die Behinderten selbst im Mittelpunkt stehen - beim großen Behindertensport- und -spielfest am Samstag, dem 10. Juli, von 10 bis 15 Uhr auf dem Freizeitgelände am Weiherhausstadion.

Die notwendigen Vorarbeiten sind erfolgreich abgeschlossen. Dabei bediente sich der Vorstand der reichen und kompetenten Erfahrung Bensheimer Sportvereine, die spontan ihre Unterstützung zusagten und ihren Sachverstand einbringen.

Neben Gerhard Boch von der SSG, Günter Lissner von der Behindertensportgemeinschaft, der Handball-Sport-Gemeinschaft Bensheim/Auerbach, der katholischen Jungen Gemeinde Auerbach, waren auch Lehrer der Seebergschule an den Vorbereitungen beteiligt. Die Teilnehmer und Gäste erwartet ein ansprechendes Programm.

Die Versorgung der Akteure und Gäste mit Getränken und Essen ist bestens sichergestellt. Mehr als 50 Helfer aus den genannten Organisationen gewährleisten einen reibungslosen Ablauf. Weitere Helfer aus der Bevölkerung sind gern willkommen. Entsprechende Meldungen werden vormittags unter Tel. 98 42 84 (Geschäftsstelle der SSG) und nachmittags unter Tel. 6 76 61 (Gerhard Boch) entgegengenommen.

Neben den vielen Behinderten, die bereits ihre Teilnahme an dem Spektakel zugesagt haben, dürften sich auch die fünf Fußballmannschaften des Schwarzacher Hofes, der Johannisanstalten (beide Mosbach), der Schlockerstiftung (Hattersheim), der Aumühle (Darmstadt) und natürlich die "Heimmannschaft" aus Bensheim-Auerbach auf das Fußballturnier freuen.

Die Mitwirkenden erwartet ein Programm mit mehr als 15 Stationen bei unterschiedlichen Anforderungen, verschiedenen Schwierigkeitsstufen und Sportarten: Eisstockschießen auf Asphalt, Hockey, Nagelbrett, Balancieren, Torwand, Fußball-Affenwand, Basketball, Wasserpistolenschießen, Hütchenslalom, Boule . . .

Die Veranstalter erhoffen sich einen großen Zuspruch der Bevölkerung, denn: Sport vereint - Behinderte und Nichtbehinderte.

Letzte Änderung dieser Seite am 12.07.2004.  W3C  Autor: ba

Zurück zur Hauptseite Zum Presseecho   Email: info@bsg-bensheim.de   Sitemeter: Free counter and web stats