Vereinslogo St. Georg Behindertensportgemeinschaft
Jugend Bensheim e.V.

- Verein für Integrationssport & Bewegungsförderung -
BSG-Jugend Bensheim e.V., Kriemhildstr. 14, 64625 Bensheim, Tel: 06251/936612


Aktuelles

Termine im laufenden Jahr

Presse-Echo

Vereinsinfos, Infobriefe

Kontaktadresse

Sponsoring

Der Verein stellt sich vor

Angebote des Vereins

Übungsstunden

Sonstiges

Downloads

Links und andere Seiten

Tech-Info

Rehasportgruppe

Bergsträßer Anzeiger, 3. Februar 2009

Varieté Pegasus: Stadt Bensheim ehrte Athletinnen und Athleten / Ehrenteller an Udo Philipp von der Behindertensportgemeinschaft-Jugend

Erfolgreiche Sportler im Rampenlicht

Ehrung der Mannschaften
Bensheimer Sportler, die in verschiedenen Mannschaften und Sportarten im Jahr 2008 Erfolge feierten, wurden dafür von der Stadt mit einem Ehrungsabend im Varieté Pegasus belohnt. Bild: NEU

Bensheim. Der Vorhang im Varieté Pegasus öffnete sich am Sonntagabend zum Abschluss des Winterprogramms nicht nur für die vielfältigen Darbietungen der Künstler, sondern auch für zahlreiche Bensheimer Sportler. Die Stadt Bensheim hatte zu ihrer traditionellen Sportlerehrung und zur Bekanntgabe der Sieger bei der Wahl zum "Sportler des Jahres" (wir haben bereits in unserem Lokalsport berichtet) eingeladen. Und ähnlich vielfältig wie das Show-Programm waren die Erfolge und die Sportarten, die die Athletinnen und Athleten bei den Ehrungen auf der Pegasus-Bühne vorzuweisen hatten.

Ehrung der Mannschaften Udo Philipp (Bild) von der Behindertensportgemeinschaft-Jugend (BSG) Bensheim stand dabei besonders im Rampenlicht. Der Vereinsvorsitzende erhielt für sein außerordentliches Engagement den Ehrenteller der Stadt Bensheim. Seit mehr als 30 Jahren ist er in der BSG unter anderem als Übungsleiter aktiv; 22 Jahre bekleidete er zudem den Posten des zweiten Vorsitzenden, ehe er 2005 zum Vorsitzenden gewählt wurde.

Bürgermeister Thorsten Herrmann hob in seiner Laudatio das immense Fachwissen und die große Menschlichkeit Philipps hervor, die er (Herrmann) selbst schon bei vielen Gelegenheiten erfahren habe. Neben seinem Hauptberuf bei Sirona in Bensheim ist Udo Philipp als ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht in Darmstadt tätig.

Der Geehrte, der im vergangenen Jahr seinen 50. Geburtstag feierte, nutzte die Gelegenheit, um von der Bühne aus seiner im Publikum sitzenden Frau Petra zu danken. Wie viele Ehrenamtliche kann auch er sich nur in so hohem Maße im Verein engagieren, weil er sowohl das Verständnis als auch die Unterstützung seiner Frau hat, bekannte Philipp.

Einzelsportler

Ehrung der Einzelsportler
Erfolgreiche Einzelsportler der Stadt Bensheim wurden am Sonntag im Varieté Pegasus ausgezeichnet. Bild: NEU
TV Bensheim
Badminton: Kathryn Pidan (2. Platz Südwestdeutsche Meisterschaften, Damen-Einzel O 50); Peter Woitas (3. Platz Südwestdeutsche Meisterschaften, Herren-Einzel O 55).
TSV Rot-Weiß Auerbach
Gymnastik: Silke Sattler (1. Platz Hessische Meisterschaften, Leistungsstufe Pflicht P7/P8); Natascha Barrett (2. Platz Hessische Meisterschaften, Leistungsstufe Kür K8; 1. Platz Hessische Meisterschaften, Leistungsstufe Pflicht P8/P9, 18 Jahre und älter); Katharina Sponagel (1. Platz Hessische Meisterschaften, Leistungsstufe Pflicht P8/P9, 18 Jahre und jünger.
LG Biebesheim/TSV Eschollbrücken-Eich/TV Crumstadt
Leichtathletik: Gerd Krämer (12. Platz Europa-Meisterschaften, Zehnkampf AK M 60, 1. Platz Deutsche Meisterschaften, Fünfkampf Mannschaft M 60, 1. Platz Hessische Meisterschaften, Fünfkampf Mannschaft M 60, 2. Platz Hessische Meisterschaften, Hochsprung AK M 60, 3. Platz Hessische Meisterschaften, Speerwurf AK M 60, 7 Regionalmeisterschaften Dreikampf, 4x100m, 1500m, Hochsprung, Kugelstoßen).
DJK/SSG Bensheim
Moderner Fünfkampf: Steffen Gebhardt (5. Platz Olympische Spiele in Peking).
Reit- und Fahrverein Schwanheim
Reiten: Miriam Weiss (zehn Siege im Springen Klasse M auf den Pferden "Zigeunerin" und "Rodrigo"); Madlien Weiss (Sieg im Springen Klasse M in Groß-Zimmern auf dem Pferd "Explosiv"); Zita Surmund (drei Siege im Springen Klasse M auf dem Pferd "Phoenix"); Frank Stork (zwei Siege im Springen Klasse M auf dem Pferd "Rancho"); Marcel Wegfahrt (3. Platz Hessische Meisterschaften im Springen auf dem Pferd "Contessa"). Fahrsport: Josef Dreissigacker (drei Siege im Zweispännerfahren mit den Pferden "Pirot" und "Maik".
Kraftsportverein Bensheim
Ringen: Tobias Bauer (1. Platz Bezirksmeisterschaften, 3. Platz Hessische Meisterschaften Griechisch-römischer Stil 96 kg); Johannes Steinbacher (3. Platz Hessische Meisterschaften Freier Stil 96 kg); Cornelia Haas (3. Platz Hessische Meisterschaften, Freier Stil 59 kg).
DJK/SSG Bensheim
Schwimmen: Tanja Heinze (Hessische Meisterschaften "Lange Strecken" 1. Platz 800 m Freistil, Hessische Meisterschaften "Masters", 1. Platz 400 m, 200 m, 100 m Freistil, 100 m Rücken); Ulrich Schulze Ganzlin (Hessische Meisterschaften im Freiwasserschwimmen, 1. Platz 2500 m Freistil); Kerstin Rudert (Hessische Meisterschaften "Masters", 3. Platz 100 m Rücken).
TC Blau-Weiß Bensheim
Angelika Kreuzer (1. Platz Hessische Meisterschaften, Ski- und Tenniskombination).

Mannschaften

TV Bensheim
Badminton: Peter Woitas (3. Platz Deutsche Meisterschaften im Mixed O 55).
TV Mainz-Hechtsheim
Badminton: Robin Markowski (Meister der Landesliga Rheinhessen-Pfalz).
SV Schwanheim
Fußball: Meister der Kreisklasse C (Jörg Bendel, Andreas Martin, Björn Rosenberger, Christoph Becker, Pascal Gottmann, Matthias Herrmann, Stefan Laut, Lukas Drawitsch, Hasan Karakus, Paul McNally, Markus Rein, Patrick Stelljes, Fabio Torre, Denis Ahlheim, Sebastian Lenzen, Sascha Ritzert, Sven Ritzert, Sven Willwohl, Mirko Müller).
TSV Rot-Weiß Auerbach
Gymnastik: 2. Platz Hess. Mannschafts-Meisterschaften, Leistungsstufe Pflicht P8/P9 (Silke Sattler, Katharina Sponagel, Olivia Ziegler).
VfL Bensheim
Tanzsport: Schautanzgruppe Invisible 13. Platz Weltmeisterschaft. 3. Platz Deutsche Meisterschaft (Linde-Katrin Kautz, Kristin Gabriel, Barbara Hartmann, Theresa Kurz, Maraike Lang, Nadine Vögtlin, Anne Weihrich, Patrizia Kittel, Johanna Pröckl, Anke Schönauer).
TC Blau-Weiß Bensheim
Meister der Bezirksoberliga Herrenmannschaft AK 50 (Peter Höbel, Dr. Ulrich Hofmockel, Hartmut Hörner, Dr. Martin Schmidt, Norbert Lenz, Fred Baumann, Paul Felix, Martin Lippke, Ralf Oechsner, Gerhard Walther, Jürgen Seidel, Bernd Wahler, Dr. Jürgen Gromer) 1. Platz in der Bezirksliga A, Damenmannschaft 40 I (Dr. Karin Koch, Ute Johannsen, Christine Eberle, Elli Wimmer, Charlotte Weigelt, Ruth Felix, Chikako Manabe, Christine Duffner, Barbara Scharf, Marion Fuchs, Birgit Franzmann-Geihs, Gertrud Bareth-Langner, Barbara Struck-Müller, Ingrid Allissat).
Tennisclub Auerbach
Meister der Gruppenliga, Damenmannschaft 50 (Petra Sartorius, Gabriele Rausch, Ruth Künz, Susanne Lerchl, Christa van Pee, Maria Dick, Edith Simbrick, Brigitte Lasczik).
Den Teil mit unser Udo beleuchten wir noch ein wenig mehr ...

Letzte Änderung dieser Seite am 20.09.2012.  W3C  Autor: kr/zg

Zurück zur Hauptseite Zum Presseecho   Email: info@bsg-bensheim.de   Sitemeter: Free counter and web stats