Vereinslogo St. Georg Behindertensportgemeinschaft
Jugend Bensheim e.V.

- Verein für Integrationssport & Bewegungsförderung -
BSG-Jugend Bensheim e.V., Kriemhildstr. 14, 64625 Bensheim, Tel: 06251/936612


Aktuelles

Termine im laufenden Jahr

Presse-Echo

Vereinsinfos, Infobriefe

Kontaktadresse

Sponsoring

Der Verein stellt sich vor

Angebote des Vereins

Übungsstunden

Sonstiges

Downloads

Links und andere Seiten

Tech-Info

Rehasportgruppe

Bergsträßer Anzeiger, 11. April 2011

Spielfest: BSG-Jugend eröffnet Aktivitäten zum 40-jährigen Bestehen / 150 Teilnehmer in der Weststadthalle

Spaß an der Bewegung im Vordergrund

Fühl-Spiel
Zu einem Sport- und spielfest hatte die BSG-Jugend Bensheim am Samstag in die Weststadthalle eingeladen Bild: NEU
Bensheim. "Hier gibt es nur Sieger", betonte einer der Helfer in der Weststadthalle. Beim Spielfest der Behindertensportgemeinschaft Jugend Bensheim (BSG-Jugend) standen der Spaß an der Bewegung und das Gemeinschaftsgefühl der Teilnehmer im Vordergrund. Rund 150 Aktive aus der Region waren gekommen und machten die Veranstaltung zu einem gelungenen Startschuss ins 40. Jubiläumsjahr.

An 14 einzelnen Stationen konnten sich die Teilnehmer über vier Stunden lang ausprobieren. Die Gastgeber der BSG-Jugend hatten ein ebenso kreatives wie kurzweiliges Bewegungsprogramm zusammengestellt, das von den Besuchern hochgelobt wurde. Unter anderen waren der Bensheimer Kraftsportverein, die Sonnenkinder Elterninitiative Handicap, der Verein zur Bewegungsförderung Heppenheim sowie die BSG Groß-Gerau, die Nieder-Ramstädter Diakonie und der TV Groß-Umstadt mit von der Partie.

Die positiven Kommentare der Teilnehmer bestätigten das Konzept der Macher, die am Samstag zu ihrem dritten Spielfest eingeladen hatten. Die Premiere 2004 war das erste Hallenfest der BSG, damals noch als Alternative zum Schwimmfest des Vereins, das wegen des Umbaus des Bensheimer Hallenbads nicht stattfinden konnte. Beim Slalom-Hockey waren Koordination und Ballgefühl gefragt, die Basketball-Station war etwas für zielgenaue Augen und treffsichere Werfer.

An der Seilfähre konnte man sich auf einem Rollbrett sitzende hin- und her hangeln. Die Wahrnehmung wurde beim Tastspiel gestärkt, das Stelzen- und Hürdenlaufen sowie das Balancieren über einen Holzsteg gehörten zu den beliebtesten Geschicklichkeitsspielen des Tages.

Die Teilnehmer probierten alle Stationen mehrmals durch. Auf offizielle Einzelwertungen wurde zugunsten eines wettbewerbsfreien Miteinanders verzichtet.

Die BSG-Jugend bilanzierte ein rundum gelungenes Fest mit einer sehr erfreulichen Resonanz. Auch Bürgermeister Thorsten Herrmann schaute vorbei und lobte die Ausrichtung der bestens organisierten Veranstaltung. Trotz der großen Teilnehmerzahl hatten die medizinischen Betreuer glücklicherweise einen einsatzfreien Tag. Der Verein dankte allen Helfern und Sponsoren für die Unterstützung. Auch für Kaffee und Kuchen sowie ein warmes Mittagessen war gesorgt.

Am Ende gab es eine Urkunde für jeden Teilnehmer. Nächste Veranstaltung im Jubiläumsjahr ist das Grillfest in Einhausen, das am 18. Juni stattfindet


Zusatzartikel "Integration fördern"

Letzte Änderung dieser Seite am 22.05.2011.  W3C  Autor: tr

Zurück zur Hauptseite Zum Presseecho   Email: info@bsg-bensheim.de   Sitemeter: Free counter and web stats