Vereinslogo St. Georg Behindertensportgemeinschaft
Jugend Bensheim e.V.

- Verein für Integrationssport & Bewegungsförderung -
BSG-Jugend Bensheim e.V., Kriemhildstr. 14, 64625 Bensheim, Tel: 06251/936612


Aktuelles

Termine im laufenden Jahr

Presse-Echo

Vereinsinfos, Infobriefe

Kontaktadresse

Sponsoring

Der Verein stellt sich vor

Angebote des Vereins

Übungsstunden

Sonstiges

Downloads

Links und andere Seiten

Tech-Info

Rehasportgruppe

Bergsträßer Anzeiger, 20. Dezember 2013

BSG Jugend: Weihnachtsfeier bot kurzweiliges Programm für rund 100 Teilnehmer

Behindertensportler ehrten treue Mitglieder

Bensheim. Zur Weihnachtsfeier der Jugend der Bensheimer Behindertensportgemeinschaft (BSG Jugend Bensheim) waren rund 100 Mitglieder, Freunde und Bekannte des Vereins in die Räume der Behindertenhilfe Bergstraße gekommen. Das Vorstandsteam um den Vorsitzenden Udo Philipp hatte ein beschauliches Programm vorbereitet:

Nach der Begrüßung der Gäste - insbesondere des Ehrenvorstandsmitglieds Karl Wiemers und des Ehrenmitglieds Ingrid Puppe - stimmten Karl und Martin Wiemers an Orgel, Flöte und Klarinette mit weihnachtlicher Musik auf den Nachmittag ein. Nachdem dann der erste Hunger und Durst an der reichhaltigen Kaffeetafel gestillt war, trug Monika Schneider die Geschichte "Paule und der Nikolaus" von Elke Bräunling vor, in der die etwas schlampige Titelperson schließlich lernt, dass sich der Nikolaus nicht durch einmalige Stifel-Putz-Aktionen "bestechen" lässt, sondern seine Geschenke ebenso schlampig neben der Schultasche in der hintersten Ecke des Schrankes deponieren kann.

Effektvolles Springseilhüpfen

Erstaunte Blicke gab es anschließend, als zehn Kinder der Rope-Skipping-Gruppe des TV Bensheim gemeinsam mit drei Betreuern ihr Können zeigten: Sie wirbelten mit Springseilen im Dreieck oder auch über Kreuz - die Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren hüpften und sprangen immer gekonnt im richtigen Augenblick.

Der Nikolaus in Person von Albert Schlosser brachte neben besinnlichen Worten für die aktiven Mitglieder des Vereins, die regelmäßig an den Übungsstunden der Nichtschwimmer und Schwimmer, am Kinderturnen, Fußball und am Kegeln teilnehmen, kleine Geschenke in Form von Alu-Trinkflasche mit aufgedrucktem Logo der BSG-Jugend Bensheim mit. Der Vorstand nutzte die Gelegenheit, sich bei den stillen Helfern des "Tagesgeschäfts" zu bedanken: Familie Rau für die Organisation des Grillfestes; Ingrid Puppe, die auch nach dem Rücktritt von der Geschäftsführung noch viel organisiert und hilft; die Familien Zehnbauer, Grüner, Diehl, und Wiemers für die Transport-Fahrten zu den Kegel-Stunden.

Lob für fleißige Helfer

Natürlich wurden auch die offiziellen Übungsleiter bedacht: Pascal, Marc und Jenny Philipp, Ingrid Puppe, Walter Zehnbauer, Renate und Nicole Stöhr und Nicole Lenhart betreuen die vielfältigen Sportangebote des Vereins - diese Arbeit bildet das Rückgrat des Vereins. Und nicht zuletzt wurde Petra Philipp genannt, die sich als Geschäftsführerin dem umfangreichen, aber (leider notwendigen) Papierkram widmet.

Die Weihnachtsfeier bildete auch den Rahmen für die Ehrung langjähriger Mitglieder des Vereins mit Urkunden. Auf 20 Jahre Vereinszugehörigkeit zurückblicken können Natalie Steinert und Gerhard Wrabetz, 25 Jahre mit dabei sind Ingeborg Greipel, Petra Philipp, Robin Puppe und Markus Wiemers, seit 30 Jahren sind Karsten Jung und Jörg Schneider mit von der Partie und Monika Schneider ist sogar schon 35 Jahre bei der BSG Jugend Bensheim. red

Letzte Änderung dieser Seite am 09.09.2014.  W3C  Autor: Ekkehard Lissner-Jung

Zurück zur Hauptseite Zum Presseecho   Email: info@bsg-bensheim.de   Sitemeter: Free counter and web stats