Vereinslogo St. Georg Behindertensportgemeinschaft
Jugend Bensheim e.V.

- Verein für Integrationssport & Bewegungsförderung -
BSG-Jugend Bensheim e.V., Kriemhildstr. 14, 64625 Bensheim, Tel: 06251/936612


Aktuelles

Termine im laufenden Jahr

Presse-Echo

Vereinsinfos, Infobriefe

Kontaktadresse

Sponsoring

Der Verein stellt sich vor

Angebote des Vereins

Übungsstunden

Sonstiges

Downloads

Links und andere Seiten

Tech-Info

Rehasportgruppe

Bergsträßer Anzeiger, 4. Dezember 2015

BSG-Jugend: Freie Plätze im Anfänger-Kurs

Inklusive Schwimmstunden

Bensheim. Spaß an der Bewegung - dieses Motto vertritt die BSG-Jugend Bensheim seit Jahren. Seit vielen Jahren wird das in vielfältigen Übungsstunden an Kinder und Jugendliche vermittelt: Dazu hat und hatte der Bensheimer Verein bereits Fußball, Kegeln, Turnen, Rückengymnastik und Schwimmen im Angebot.

Wobei sich das Schwimmen nicht nur auf die möglichst schnelle Fortbewegung im Wasser bezieht - auch Wassergymnastik sowie Anfänger- und Nichtschwimmergruppen gehören seit einigen Jahren zum Angebot. Und gerade die Letztgenannten sind in der Regel voll belegt.

Um so mehr freut sich die BSG-Jugend Bensheim, für die Anfänger-Schwimmstunde freie Plätze anbieten zu können. Die Übungsstunde findet immer montags von 17 bis 18 Uhr statt (nicht in den Ferien) und ist als "inklusive" Gruppe gedacht. Das bedeutet, dass sowohl nicht-behinderte als auch behinderte Kinder und Jugendliche willkommen sind. Ziele dieser Schwimmstunde sind neben Spaß im Wasser das Vertiefen der einzelnen Schwimmstile oder das Absolvieren von Schwimmabzeichen.

Eine Schnupperstunde ist möglich - am besten zu den Übungszeiten vorbeikommen, unter info@bsg-bensheim.de oder beim Vorsitzenden Udo Philipp (Telefon 06251/936612) nachfragen. Die Behindertensportgemeinschaft Jugend ist der einzige Verein im Kreis Bergstraße, der Sport mit geistig- und körperbehinderten Kindern und Jugendlichen durchführt.

Die BSG-Jugend trägt mit ihren zertifizierten Reha-Sportgruppen und Fachübungsleitern einen wichtigen Anteil zur Gesunderhaltung bei. Begegnungen von behinderten und nicht-behinderten Menschen finden während der Übungsstunden sowie bei allen Vereinsveranstaltungen statt und sorgen für gegenseitiges Verständnis. red

Letzte Änderung dieser Seite am 08.12.2015.  W3C  Autor: Ekkehard Lissner-Jung

Zurück zur Hauptseite Zum Presseecho   Email: info@bsg-bensheim.de   Sitemeter: Free counter and web stats