Vereinslogo St. Georg Behindertensportgemeinschaft
Jugend Bensheim e.V.

- Verein für Integrationssport & Bewegungsförderung -
BSG-Jugend Bensheim e.V., Kriemhildstr. 14, 64625 Bensheim, Tel: 06251/936612


Aktuelles

Termine im laufenden Jahr

Presse-Echo

Vereinsinfos, Infobriefe

Kontaktadresse

Sponsoring

Der Verein stellt sich vor

Angebote des Vereins

Übungsstunden

Sonstiges

Downloads

Links und andere Seiten

Tech-Info

Rehasportgruppe

Bergsträßer Anzeiger, 19. April 2017

Bensheimer dominieren bei Bezirksmeisterschaft

Behindertensport: BSG-Jugend mit 22 Keglern dabei

BENSHEIM. Die von Renate und Nicole Stöhr trainierten Kegler der Behindertensportgemeinschaft Jugend Bensheim stellten bei den Bezirksmeisterschaften im Kegeln Classic in Lampertheim ihre Qualitäten unter Beweis. Neben den Bensheimem, die mit 22 Sportlern die Hälfte der Teilnehmer stellten, waren noch Aktive aus Viernheim, von der BRSG Bürstadt, VfB Groß-Rohrheim und BSG Lampertheim am Start.

Für die Bensheimer waren die Meisterschaften eine vereinsinterne Angelegenheit, da sie in der Wettkampfklasse 8 (100 Wurf in die Vollen, für Herren und Damen in der Meister- bzw. Senioren-Klasse) und der Hobbyklasse (Damen und Herren) jeweils unter sich waren. Dennoch lassen sich an den Ergebnissen von meist mehr als 400 Punkten die Steigerungen bzw. Stabilisierung der Leistungen ablesen. Insbesondere Wanja Schröder (547) und Ute Brenner (504) waren diesmal mit über 500 Punkten erfolgreich. Alle Teilnehmer der WK8 sind für die Hessischen Meisterschaften am Sonntag (23.) in Wiesbaden qualifiziert.

Auch die Hobbykegler waren bei 50 Wurf in die Vollen mit viel Spaß und Engagement bei der Sache. Die Ergebnisse lassen vermuten, dass Lothar Diehm (234, viertbeste Wurf-quote) demnächst in der WK8 Meisterklasse mitspielen kann.

Für die BSG-Jugend starteten außer den bereits Erwähnten bei den Bezirksmeisterschaften in der Meister- und Seniorenklasse Julia Mack, Rena Zehnbauer, Christine Schöler, Irmtraud Kreckel, Regina Beer, Martin Wiemers, Michael Schopp, Peter Hartmann, Michael Siebert und Gerhard Wrabetz sowie in der Hobbyklasse Helga Haselbach, Yvonne Kistinger, Sina Grüner, Laura Linke, Anna-Lena Diehl, Alexander Lang, Alexander Kistinger, Rainer Mayer und Jan Helfrich.


Mit Bildern der Platzierungen.

Letzte Änderung dieser Seite am 30.05.2017.  W3C  Autor: Ekkehard Lissner-Jung

Zurück zur Hauptseite Zum Presseecho   Email: info@bsg-bensheim.de   Sitemeter: Free counter and web stats