Vereinslogo St. Georg Behindertensportgemeinschaft
Jugend Bensheim e.V.

- Verein für Integrationssport & Bewegungsförderung -
BSG-Jugend Bensheim e.V., Kriemhildstr. 14, 64625 Bensheim, Tel: 06251/936612


Aktuelles

Termine im laufenden Jahr

Presse-Echo

Vereinsinfos, Infobriefe

Kontaktadresse

Sponsoring

Der Verein stellt sich vor

Angebote des Vereins

Übungsstunden

Sonstiges

Downloads

Links und andere Seiten

Tech-Info

Rehasportgruppe

Internet auf der Weihnachtsfeier 2000

Auf der Weihnachtsfeier 2000 hat die BSG-Jugend Bensheim auch wieder ihre Internet-Seiten präsentiert. Nachdem im letzten Jahr zwar vom gelegentlichen Hinschauen eine Tendenz der beliebtesten Seiten ausgemacht werden konnte, gab es diesmal genauere Statistiken:
Auf jeder Seite war ein eigener Counter installiert
Die Seiten wurden diesmal von einem Web-Server (Apache) geliefert und nicht mehr einfach aus dem Dateisystem geladen (erst dadurch sind Counter möglich).

Dadurch war es möglich eine Hitliste aufzustellen. Leider, leider, leider können wir keine genauen Zahlen präsentieren (der Netscape als Browser cached leider zu viel, auch wenn er eigentlich nicht soll), und dadurch sind weder die Ergenisse der Counter, noch die Auswertung des Apache-Logs für detailierte Zahlen zu gebrauchen. Aber für Tendenzen reicht es allemal.

So siehts aus

Gewinner waren ohne Zweifel die Seiten von der Freizeit 2000 in Lenggries (111 lt. Counter), deutlich vor der allgemeinen Übersicht über die Bilder (39), der Hauptseite(22) und den Machern(17). Ebenso mit immerhin noch 2-stelligen Zugriffszahlen waren die Termine (13), Bilder der Hessenmeisterschaft 2000 in Frankfurt (12), und Bilder der Freizeit 1998 in Monschau/Eifel (10). Einstellig waren Bilder der Webseiten (9), Presse-Übersicht (9), Übergabe unseres Vereinsbusses (8).

Außerhalb der Top-Ten (lt. Counter) lagen noch weitere 15 Seiten (was schlußendlich bedeutet, daß entweder der Counter nicht richtig funktioniert (unwahrscheinlich), oder das nur etwa 25 der 130 Seiten besucht wurden (eher wahrscheinlich))

Diese Statistik berücksichtigt keine Zugriffe auf einzelne Bilder. Die Auswertung der Apache-Logfiles hat (in einer ersten Übericht) auch keine genaue Rangfolge der abgerufenen Bilder gezeigt. Der Hauptteil der abgefragten Datenvolumens waren jedoch Dateien mit der Endung "jpg", also Bilder. Wobei wiederum knapp 90% über 100k groß waren -- eine Größe die bei unseren Bildern im Internet nur selten erreicht, von den zusätzlich installierten Bildern aber nur selten unterschritten wird.

Was sagt uns das?

Was auffällt, ist die (nicht ganz überraschende) Konzentration auf die Seiten mit Bildern. Davon entfallen ein Großteil auf Seiten, die wir bisher nicht im Internet verfügbar, sondern nur für die Weihnachtsfeier eingespielt haben. 5 der Top-Ten Seiten fallen in diese Kathegorie. 2 weitere Seiten der Top-Ten waren auf dem Weg zu diesen Bildern zwingend erforderlich. Eigentlicher Gewinner der auch im Internet verfügbaren Seiten waren die Macher-Seiten (auch hier Bilder, von den Leuten die das Rückrad der BSG bilden), die aktuellen Termine und die Presse-Übersicht. Wobei die Macher-Seite auch wieder nur über den Umweg von anderen Seiten erreicht werden kann, für die beiden anderen jedoch auf jeder Seite ein entsprechender Link zu finden ist.

Was diese Statistik für eine Übersicht über unsere beliebtesten Internet-Seiten völlig unbrauchbar macht, sind die "Bilder"-Seiten. Über diese Seiten bestand Zugriff auf gescannte Bilder der Freizeit und von anderen Aktivitäten. Der Löwenanteil der Zugriffe fiel auf diese Seiten. Die eigentlichen Internet-Seiten wurden eher selten angewählt, wahrscheinlich eher aus Zufall denn mit Absicht.

Was können wir daraus lernen?

Meine Schlußfolgerung aus dieser Verteilung:

Die Vereinsmitglieder, sofern sie sich an den Computer getraut haben, wollen nur eines: Viele bunte Bilder von irgendwelchen Leuten die sie kennen. Um solche Leute auf die Webseiten zu locken müssen wir also deutlich mehr und auch zeit-aktueller Bilder abstellen.

Ob das auch für das Rest-Publikum der Seiten gilt (immerhin haben wir, wie die Auswertung des neuen Site-Meter-Counters ergibt) Besucher die unsere Seiten über Suchmaschinen finden (leider wissen wir nicht, nach was sie suchen). Relativ häufig werden wir auch über Links auf Seiten angesprungen, die sich ebenfalls mit dem Thema Behindertensport auseinandersetzen.
Ich denke, um dieses Publikum anzusprechen können wir nicht nur Bilder, sondern müssen auch Informationen über den Verein liefern. Und weil der Zugriff über die Link-Liste am Rand auf die großen Bereiche eben am besten/schnellsten erfolgen kann, sollten wir die vielleicht noch einmal genauer analysieren, ggf. straffen oder auch ausbauen.

Letzte Änderung dieser Seite am 04.12.2006.  W3C  Autor: Ekkehard Lissner

Zurück zur Hauptseite   Email: info@bsg-bensheim.de   Sitemeter: Free counter and web stats